Start
Vorstand
Termine
Rundbrief
Gefördert
Mitglied werden
Gastmitglied werden
Satzung
Links
Mitgliederbereich
Impressum / Kontakt


 

 

 

 

 

Rundbrief 5 2017

 

Darmstadt, 03. Dezember 2017

 


Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Mitglieder,

 

zunächst möchte ich Ihnen kurz über die Mitgliederversammlung am 28. November 2017 berichten: Zur Versammlung konnten wir den Geschäftsführenden Direktor Jürgen Pelz, die Stellvertreterin des Intendanten in künstlerischen Fragen Sabine Kozinc, Orchesterdirektor Gernot Wojnarowicz, den Technischen Direktor Bernd Klein, die Persönlcihe Referentin des Intendanten Theresa Willeke, die Leiterin des Kinderchors Elena Beer und die Leiterin des Vorchors Gabrela Fliegel begrüßen. Die neuen Ensemblemitglieder Seokhoon Moon, Jessica Higgins und Jörg Zirnstein gestalteten das kleine künstlerische Rahmenprogramm.

 

Zu Beginn des offiziellen Teils der Versammlung gedachten die Anwesenden Vorstandsmitglied und Theatermacher Hanno Hener, der vor Kurzem bei einem Verkehrsunfall tödlich verletzt wurde. Hanno Hener gehörte viele Jahre dem Vorstand an. Wir haben seinen Sachverstand sehr geschätzt, er wird uns in guter Erinnerung bleiben.

 

Vorstandswahlen

 

Dem neu gewählten Vorstand gehören an:

1. Vorsitzender: Peter Benz

2. Vorsitzende: Kriemhild Kern

Schriftführer: Dr. Hans-Heinrich Meier

Schatzmeisterin: Ruth Bothe

Geschäftsführerin: Brigitte Göbel

BeisitzerInnen: Iris Bachmann, Dr.Yorck Haase, Irene Jost-Göckel, Dr. Sabine Wolf

Kassenprüfer: Jochen Bartenbach, Alfred Nitsche 

 

Hans-Werner Hölzel (bisher Schatzmeister) und Ursula Polack (bisher Kassenprüferin) haben aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr kandidiert. Der Vorstand bedankt sich für ihr langjähriges Engagement und für die angenehme und kollegiale Zusammenarbeit.

 

Erhöhung des Mindestmitgliedsbeitrags

 

Die Mitgliederversammlung hat auf den Vorschlag des Vorstands gemäß Vorlage vom 03.12.17 die folgende Erhöhung des Mindestmitgliedsbeitrags ab 01.01.18 beschlossen:


  • Einzelmitglieder von 30 € auf 40 €, Paarmitglieder von 60 € auf 70 €.
  • Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre können beitragsfrei Mitglied werden.
  • Personen bis 25 Jahre zahlen einen reduzierten Mindestbeitrag von jährlich 15 €.

Wir bitten Sie, die neue Beitragshöhe bei Ihrer Überweisung des Mitgliedsbeitrags 2018 zu beachten. Sofern Sie uns eine Ermächtigung zum Einziehen Ihres Mitgliedsbeitrags erteilt haben, werden wir den neuen Beitrag für das Jahr 2018 Mitte Februar nächsten Jahres einziehen. Mehr als ein Drittel der Mitglieder zahlen bereits einen höheren Beitrag - wofür sehr dankbar sind -, für sie ändert sich nichts.

 

Mit dieser Erhöhung liegen unsere Beiträge im Vergleich zu den Fördervereinen der erweiterten Region (Mainz, Wiesbaden, Heidelberg, Karlsruhe, Kassel, Mannheim, Frankfurt), aber auch gegenüber den anderen Fördervereinen des Staatstheaters Darmstadt an der unteren Grenze (Beiträge Freundeskreis Sinfoniekonzerte: 60 €, Freundeskreis Hess. Staatsballett: 50€). Die relativ bescheidene Beitragserhöhung versetzt uns in die Lage, weitere Fördervorschläge des Staatstheaters wie z.B. die Unterstützung bei der Einrichtung einer Betreuung für Kinder der Theaterbesucher, die es an anderen Theatern bereits gibt.

 

Förderprojekte 2017

  •  Ansparen der Beiträge und Einwerbung von Spenden zur geplanten Anschaffung eines LED-Panels für das Große Haus. Die notwendige Anschaffungssumme von 15.000 € haben wir inzwischen erreicht, die Finanzierung ist damit sicher gestellt! Die Anschaffung kann im kommenden Frühjahr erfolgen. Wir bedanken uns bei Ihnen und unseren Förderern für die großzügige Unterstützung
  • Kinderchor des Staatstheaters - Förderung der Stimmbildung bereits in der fünften Spielzeit!
  • Unterstützung der Kammermusikreihe Soli fan tutti - Fortsetzungsförderung

Ausblick 2018

 

Unser Veranstaltungsprogramm für die Spielzeit 2017 - 2018 haben wir Ihnen bereits als Anlage zum Rundbrief 3 - 2017 im September 2017 vorgestellt. An die Anmeldung zum Jahresempfang am Freitag, 02.03.2018, möchten wir Sie gern noch einmal erinnern. Inzwischen sind viele Anmeldungen eingegangen, rund zwei Drittel des reservierten Kartenkontingents sind bereits vergeben. Hier noch einmal die Einzelheiten zur Organisation:

Der Kostenbeitrag für die Mitglieder beträgt 10 € und für die Begleitpersonen 30 €. Bitte teilen Sie uns telefonisch oder per Fax unter Nr. 032 224 157 929 (Anrufbeantworter) oder per e-mail: briefkasten@freunde-des-staatstheaters.de Ihre Kartenwünsche mit und überweisen Sie bitte den Beitrag für Sie und Ihre Begleitung bis zum 15.02.2018 auf unser Konto bei der Sparkasse Darmstadt, IBAN DE22 5085 0150 0000 5403 31, Kennwort: Jahresempfang 2018.

 

Mitgliedsausweise 2018

 

Die Mitgliedsausweise 2018 verschicken wir Ende Januar nächsten Jahres. Bis dahin behalten die Ausweise 2017 ihre Gültigkeit. Hinweis für Paarmitgliedschaften: Bitte teilen Sie uns mit, wenn Sie zwei getrennte Mitgliedsausweise wünschen, wir schicken Ihnen gern einen zweiten Ausweis.

 

Wir freuen uns auf ein Zusammentreffen mit Ihnen beim Jahresempfang am 2. März 2018! Im Namen des Vorstands wünsche ich Ihnen schon heute frohe Festtage und ein gesundes neues Jahr!

 

Ihr

Peter Benz

1. Vorsitzender

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Herzliche Grüße

Ihr

Peter Benz

1. Vorsitzender



Verein der Freunde des Staatstheaters Darmstadt e. V.